Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In-class flip im Unterricht

16. Mai

PH Wien

Referent_innen: Mario Liftenegger
Anmeldung abeglaufen.
Anmeldezeitraum: 01.11.2021 - 30.11.2021
Anmeldungen 0/20
Zur Anmeldung (Ph-Online)
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung
_____________________________________________________
Diese Lehrveranstaltung bietet einen Überblick über die verschiedenen didaktischen Aspekte und Möglichkeiten der Unterrichtsmethode In-Class Flip.
Dabei findet die selbstständige Auseinandersetzung mit theoretischen Lerninhalten durch die Schüler*innen im Unterricht statt (meist in Form von Lernvideos) und die Lehrkraft fungiert bei der praktischen Anwendung der erarbeiteten Inhalte als Coach.
Diese Methode kann als Vorstufe für die Unterrichtsmethode des Flipped Classroom - die auch kurz vorgestellt wird - gesehen werden. Sie wird aber auch zunehmend von allgemeinbildenden Unterrichtsfächern verwendet, bei denen Hausübungen unüblich sind.

Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist beim DigikompP-Zertifikat für die Bereiche A, C, D und E anrechenbar.



Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, MA BEd: Monika DAMM-BIEDERMANN

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
.
Die Teilnehmer*innen
  1. lernen das In-Class Flip Modell an Hand konkreter Unterrichtbeispiele kennen.
  2. sind mit dem Konzept des In-Class Flip verrtaut und kennen die Unterschiede zum Flipped Classroom Modell.
  3. können selbstständig eine In-Class Flip Einheit für Ihren Unterricht planen und durchführen.
16.05.22 14:00 - 16.05.22 17:20

Veranstalter

PH Wien

Weitere Angaben

Anmeldung
Anmeldung in Zukunft