Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Inkscape für Maker – damit kann ich (fast) alles machen – wie z.B. Dateien für FabLab2Go-Geräte erstellen

5. Mai - 6. Mai

PH Tirol

Referent_innen: Christian Jähnl, Ferdinand Radl
Anmeldung abeglaufen.
Anmeldezeitraum: 30.05.2021 - 16.01.2022
Anmeldungen 0/unbegrenzt
Zur Anmeldung (Ph-Online)
Was sind die grundlegenden Werkzeuge zum Erstellen einer Zeichnung, wie könnte man ein Logo entwerfen? Wir lernen, wie man gezeichnete Grafiken oder Fotos digitalisiert. Außerdem, wie man damit einen Vinylcutter steuert. Dann wird gezeigt, wie man Erweiterungen in Inkscape installiert und einrichtet. Damit können wir nun recht einfach Boxen erstellen. Die Dateien verwendet man dann zur Steuerung eines Lasercutters. Damit, noch nicht genug, lernen wir, wie man Inkscape zur Erstellung eines 3D-Modelles benutzt, das dann mit openSCAD weiterverarbeitet werden kann. Noch nicht am Ende lernen wir noch, wie man Inkscape zur Steuerung einer Stickmaschine verwenden kann. Lediglich die Kaffeemaschine müssen wir selber bedienen.
Vom Logoentwurf für das Klassen-T-Shirt über die Nutzung für Lasercutter bis hin zum Einsatz bei 3D-Druckern und Stickmaschinen können wir mit Inkscape alles erstellen. Auch im Mathe-Unterricht lässt es sich super einsetzen.
05.05.22 15:15 - 05.05.22 18:30
06.05.22 19:00 - 06.05.22 20:30

Details

Beginn:
5. Mai @ 15:15
Ende:
6. Mai @ 20:30
Stunden:
6
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

PH Tirol

Weitere Angaben

Anmeldung
Anmeldung möglich