Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Handy in den MINT-Fächern – digitale Medien im Mint-U der Primarstufe

25.11.2020

PH Wien

Referent_innen: Elisabeth Eder-Janca
Zur Anmeldung (Ph-Online)
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung
_____________________________________________________

Dass das Mobiltelefon mehr als nur ein Kommunikationsgerät ist, wissen wir im Ansatz.

Zusätzlich ist das Handy:
• ein Mikroskop
• ein Pflanzen-Bestimmungsgerät
• die direkte Leitung ins Weltall
• ein vielseitiges Werkzeug, mit welchem man nicht ganz so alltägliche Experimente durchführen kann.

Wir werden uns mit unterschiedlichsten Experimenten beschäftigen, die mit Schülerinnen und Schülern einfach durchgeführt werden können, sie zum Staunen bringen und ihnen ihre Umwelt ein Stück weit (be)greifbarer machen.

Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist beim DigikompP-Zertifikat für die Bereiche D, E und H anrechenbar.


Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, monika.damm-biedermann@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.

Lernziele:

– Das Handy als Werkzeug für unterschiedliche Experimente kennen und einsetzen lernen. – Sie können mit dem Smartphone experimentieren, messen, nachschlagen und dokumentieren. – Den Schülern und Schülerinnen das Handy als Highend-Allround-Messinstrument vermitteln und sie anregen, selbständig zu forschen.