Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

AEG AS11 (Seminarraum AS11 (Medienwerkstatt)), Salesianumweg 3, 4020 Linz

Veranstaltungen anstehende

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2019

Unterrichten mit der interaktiven Tafel (SMARTboard)

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Michael Atzwanger
Ein SMARTboard kann mehr. Neben der Funktion, Anwendungen oder Videos zu projezieren, zeigt das SMARTboard erst mit Nutzung der zugehörigen Software seine wahren Stärken und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die Seminarinhalte reichen von den grundlegenden Funktionen bis zur Erstellung eigener interaktiver Übungen. Nutzen Sie die Funktionen des SMARTboards auch, um Ihren Unterricht motivierender und schülerzentrierter zu gestalten. Als Voraussetzung genügen grundlegende Kenntnisse im Umgang mit einem PC. Lernziele -

Erfahre mehr »
November 2019

Lego WeDo – ein elementarer Einstieg in die Robotik

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Birgit Zauner
Mit spannenden, kindgerechten Forschungsprojekten weckt WeDo 2.0 das Interesse der Schülerinnen und Schüler für naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen. Selbst gebaute Modelle werden mit einer einfachen Programmiersprache zum Leben erweckt. Dabei soll ein Grundverständnis für die Logik des Programmierens aufgebaut werden. Das spielerische Lernen auf Basis von haptischen Erfahrungen stärkt die Motivation der Kinder, denn wer etwas selbst gestaltet und mit eigenen Händen ein Problem löst, der versteht Inhalte besser. Lernziele -

Erfahre mehr »

Kreativität und Gestaltung am iPad leicht gemacht – Entdeckungsreise durch vielfältige und rasch umsetzbare Anwendungsmöglichkeiten

Beginn: 26. November
Dauer: 14 Tage
26. 11. 2019 - 10. 12. 2019
Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Sabine Maria Mader
Jeder kann kreativ sein! – Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf! In diesem Seminar lernen Sie Werkzeuge kennen, um die Kreativität in den Bereichen Zeichnen, Fotografie, Filme machen und Geschichten erzählen auf dem iPad zu entfesseln und Talente neu zu entdecken. Eine Reihe praktischer Tipps und Projektbeispiele für die Anwendung in der Schule stehen bereit. Probieren Sie digitale Gestaltungsmöglichkeiten aus und verschaffen Sie sich über die Potenziale verschiedener Apps am iPad einen Überblick.…

Erfahre mehr »

Einstieg in Robotik und Mechatronik – Schulpraktische, fächerübergreifende Beispiele für die Sekundarstufe

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Andreas Kiener, Alois Bachinger
In diesem Seminar werden verschiedene Robotersysteme, welche in der Sekundarstufe sinnvoll eingesetzt werden können, vorgestellt. Es kann mit allen Systemen experimentiert werden, um die Möglichkeiten des jeweiligen Robotersystems für den Einsatz im Informatikunterricht auszuloten und Stärken und Schwächen kennenzulernen. Lernziele -

Erfahre mehr »
Dezember 2019

Tablets in der NMS – Einführende Unterrichtsszenarien – praxiserprobt

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Josef Hofer
Wie können mobile Devices, Tablets und Smartphones das Unterrichten in sehr einfacher Weise verändern? • Sofort nutzbare Apps • Open Educational Ressources (= fertige interaktive Übungen) • Unterrichtsszenarien aus der Praxis für die Praxis Lernziele -

Erfahre mehr »

Digitale Medien in der Primarstufe – im Fokus des Deutschunterrichts

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Barbara Linda Zuliani
Kinder wachsen im digitalen Informationszeitalter mit Medien auf. Im Umkehrschluss bedeutet dies jedoch nicht, dass sie auch kompetent damit umgehen können. Die Institution Schule muss ihren Beitrag leisten, um Schüler/-innen „medienfit“ zu machen. Darunter fallen Leseförderung und Sprachhandlungskompetenz. In diesem Seminar werden Beispiele vorgestellt, wie digitale Medien pädagogisch sinnvoll im Unterrichtsgeschehen implementiert werden können. Kollaborative und explorative Unterrichtsszenarien im Bereich des Schriftspracherwerbs werden vorgestellt, die im Unterricht 1:1 umgesetzt werden können. Lernziele -

Erfahre mehr »
Februar 2020

Informatikunterricht mit Smartphones in der Sekundarstufe

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Andreas Kiener
Smartphones und damit einen vollständigen Computer haben beinahe jede Schülerin und jeder Schüler der Sekundarstufe II in der Schule mit. Einige Themen der Informatik können sogar nur mit Smartphones bzw. Tablets auch ohne einen Informatikraum unterrichtet werden. Die damit gewonnene Freiheit bietet Möglichkeiten, den Informatikunterricht neu zu gestalten. In diesem Seminar werden einige Unterrichtszenarien aus unterschiedlichen Themenbereichen aufgezeigt. Lernziele -

Erfahre mehr »

Digitale Medien in der Primarstufe – im Fokus des Sachunterrichts

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Barbara Linda Zuliani
Kann mit „Forscheraugen“ eine Landkarte erkundet werden? Diese Fortbildungsveranstaltung zeigt verschiedene Unterrichtsszenarien, in denen mithilfe digitaler Medien die Welt der Kinder gemeinsam erobert werden kann. Lernziele -

Erfahre mehr »
März 2020

Kreativ mit Pinsel, Papier und Tablet

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Birgit Zauner
Ohne spezielle technische Vorkenntnisse können herkömmliche Mal- und Zeichentechniken mit vielfältigen, faszinierenden Apps verbunden werden. Ermöglichen wir unseren Schülerinnen und Schülern die Chance, mit Freude kreative Projekte zu realisieren und damit Erfahrungen im künstlerischen Arbeiten mit den verschiedensten Medien zu sammeln. Von einfachen Zeichnungen bis hin zu „Augmented Reality“ – zum Beispiel um Kunstwerke „zum Leben zu erwecken“ … Lernziele -

Erfahre mehr »

Tablets in der NMS – Unterrrichtsbeispiele zur erweiterten Nutzung

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Josef Hofer
Kooperatives Arbeiten und Lernen sowie individualisierter Unterricht zählen zu den Stärken mobiler Devices. • Vom einfachen Unterrichtsbeispiel zu vertiefender Anwendung • Gemeinsames (kollaboratives) Lernen und Lehren • Beispiele für individualisierten Unterricht • Unterrichtsszenarien aus der Praxis für die Praxis Lernziele -

Erfahre mehr »

Trickfilme erstellen – Kreativität fördern

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Thomas Wimmer
Mobile Geräte nicht zur Berieselung nutzen, sondern diese produktiv einsetzen. Mit mobilen Geräten ist es sehr einfach, einzelne Bilder mit der integrierten Kamera aufzunehmen und als Kurzfilm ablaufen zu lassen. Dieser Stop-Motion-Film kann mit grafischen Elementen, Musik und Audiokommentaren nachträglich aufgepeppt werden. Kinder lieben das Erstellen ihrer eigenen Geschichten. Was wird benötigt? Eine gute Idee, Bastel- und Zeichenmaterial, dann kann es schon losgehen … Lernziele -

Erfahre mehr »

Mit dem iPad(-Koffer) in den Unterricht eintauchen

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Sabine Maria Mader
Das iPad für die Klasse ist da! Wie könnte der Einstieg in den digitalen Unterricht aussehen? Lernen Sie Möglichkeiten und Wege kennen, mit dem iPad den Unterricht zu gestalten und das Lernen neu zu denken. Eine Fülle von Ideen und praktischen Beispielen warten auf Sie zum Mitmachen. Lernziele -

Erfahre mehr »
April 2020

Das iPad – Orchester – Gemeinsames Musizieren mit GarageBand

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Thomas Wimmer
GarageBand bietet für den Musikunterricht interessante Funktionen, ist einfach und intuitiv bedienbar und schafft gerade für nichtmusizierende Schüler/-innen eine Plattform des experimentellen Zugangs zur Musik. Pädagoginnen und Pädagogen können ohne technisches Vorwissen ihre eigenen Liedbegleitungen erstellen. Durch den akkordbezogenen Zugang der Smart-Instrumente lassen sich Inhalte der Harmonielehre praxisgerecht vermitteln und sofort umsetzen. Lernziele -

Erfahre mehr »
Mai 2020

Digitale Medien in der Primarstufe – das iPad in der Volksschule

Veranstalter: PH der Diözese Linz

Referent_innen: Barbara Linda Zuliani
Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie „Schule 4.0“ sollen Lehrerinnen und Lehrer digitale Medien in einem didaktisch sinnvollen Kontext in ihrem Unterricht einsetzen. Didaktisch sinnvoller Einsatz bedeutet digitale Technologien dann einzusetzen, wenn sie einen Mehrwert und eine Bereicherung für den Unterricht darstellen. Dafür braucht es digitale Konzepte. In diesem Beitrag soll anhand konkreter Unterrichtsbeispiele aufgezeigt werden, wie man mit Spaß und Freude diese Herausforderung kompetenzorientiert bewältigen kann. Lernziele -

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren