Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Ort/Zeit: siehe Anmerkung

Veranstaltungen anstehende

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2020

MeKoMOOC: Medienkompetenz für Lehrende

Beginn: 2. März 2020
Veranstalter: PH Niederösterreich

Referent_innen: Gerhard Brandhofer
- Österreichweites Onlineseminar: technische und didaktische Medienkompetenz - Ein Massive Open Online Course, die Arbeitszeit an den Modulen ist frei einteilbar. - Woche für Woche wird ein weiteres Modul freigeschaltet, Sie haben bis 15.5. Zeit, die Inhalte durchzuarbeiten. - Ziel ist die Förderung mediendidaktischer Kompetenzen: Medieninformatik, Mediendidaktik, Medienrecht, Medienwirkung, Mediennutzung. ### Sie melden sich hier in PH Online zu dem Seminar an und zusätzlich auf der Plattform imoox.at: imoox.at/mooc/local/courseintro/views/startpage.php?id=76. Bei Übermittlung der im Kurs…

Erfahre mehr »
Mai 2020

Flipped Classroom: Der Unterricht steht Kopf (VS, SEK I)

Beginn: 16. Mai 2020
Dauer: 1 Tage
16. 05. 2020 - 17. 05. 2020
Veranstalter: PH Niederösterreich

Referent_innen: Natalie Schrammel, Eva Baumgartner
Als Flipped Classroom wird eine Unterrichtsmethode bezeichnet, bei der vor allem durch den Einsatz Neuer Medien der Unterricht im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt wird. Die Lernenden eigenen sich zuhause die von den Lehrenden digital zur Verfügung gestellten Inhalte eigenständig mittels Videos bzw. Screencasts an, die Unterrichtsstunde wird zur gemeinsamen Vertiefung des Gelernten genutzt. Inhalte der LV: - Einstieg in Flipped Classroom - Kennenlernen von Flipped Classroom-Einsatzmöglichkeiten - Erstellung…

Erfahre mehr »
Juni 2020

Escape Room: Den Unterricht zum Abenteuer machen (VS, SEK I)

Beginn: 6. Juni 2020
Dauer: 1 Tage
06. 06. 2020 - 07. 06. 2020
Veranstalter: PH Niederösterreich

Referent_innen: Natalie Schrammel, Eva Baumgartner
In Escape Rooms arbeiten Schüler/innen in Gruppen an verschiedenen Rätseln, die innerhalb einer bestimmten Zeit gelöst werden müssen. Die Rätsel können aus Multiple-Choice-Fragen, Lückentexten, Kreuzworträtseln, Sudokus oder Morse-Codes bestehen. Auch Medien wie Podcasts, Videos, Texte oder QR-Codes, die auf Websites verweisen, können zum Einsatz kommen. Ein Escape-Room lässt sich in beinahe allen Gegenständen umsetzen. Inhalt der LV: - Erstellung diverser Rätsel - Einsatz digitaler Geräte im Klassenzimmer Lernziele Die Teilnehmer/innen können digitale…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren