Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Virtuelle Pädagogische Hochschule

Veranstaltungen anstehende

März 2020

Moodlen lernen

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Andrea Fleischmann
Die Lernplattform Moodle hat sich in den letzten Jahren zu DER Lernplattform an Österreichs Schulen entwickelt. In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie über einen Zeitraum von vier Wochen die Lernplattform Moodle gemeinsam unter Anleitung und Moderation erfahrener Trainer/innen kennen. In jeder Lernwoche gilt es Aufgaben zu lösen, die Ihnen das Arbeiten mit Moodle und vor allem den didaktischen Einsatz der Lernplattform im Unterricht Schritt für Schritt näherbringen. Das Online-Seminar…

Erfahre mehr »

Fit4LMS … LMS.at als Drehscheibe Ihres Unterrichts

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Elvira Mihalits-Hanbauer
In diesem kooperativen vierwöchigen Online-Seminar lernen die TeilnehmerInnen LMS.at als Drehscheibe ihres Unterrichts kennen. Sie möchten Ihren Kurs ansprechend vorbereiten? Sie möchten die Bibliothek als Zentrum des Lernens und Lehrens einsetzen? Sie möchten mit Ihren Schüler_innen effizient kommunizieren? Sie möchten die Arbeit und Leistungen der Schüler_innen umfassend dokumentieren und auch für die Beurteilung heranziehen? Dann sind Sie in diesem Online-Seminar richtig. www.virtuelle-ph.at/online-seminare Teilnahmekriterien & Info Lernziele Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich…

Erfahre mehr »

Digitale Grundbildung – Ein Grund (mehr) für digitale Bildung!

Beginn: 9. März
Dauer: 42 Tage
09. 03. 2020 - 20. 04. 2020
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Martin Erian, Peter Harrich, Susanne Hosek
In diesem 3-wöchigen intensiv-Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte und Themen der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ und lernen ausgewählte Werkzeuge und Methoden zur Umsetzung näher kennen. Die Themenbereiche umfassen: - Die digitale Grundbildung am eigenen Schulstandort - Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandlung und Digitalisierung - Informations-, Daten- und Medienkompetenz - Betriebssysteme und Standard-Anwendungen - Mediengestaltung - Digitale Kommunikation und Social Media - Sicherheit - Technische Problemlösung - Computational Thinking…

Erfahre mehr »

Flipped Classroom – Stellen Sie Ihren Unterricht auf den Kopf!

Beginn: 9. März
Dauer: 42 Tage
09. 03. 2020 - 20. 04. 2020
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Christian Rudloff
Als Flipped Classroom wird eine Unterrichtsmethode bezeichnet, bei der vor allem durch den Einsatz neuer Medien der Unterricht im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt wird. Mittlerweile gibt es zahlreiche Ausformungen und Entwicklungen dieses Ursprungskonzepts. Möglichkeiten, die zeigen wie und in welcher Form der Unterricht geflippt wird, sind bereits vielfältig vorhanden. Im Zentrum aller Überlegungen steht das Ziel einen lernzentrierten Unterricht (statt einem lehrzentrierten Unterricht) zu etablieren, der auf die Vorerfahrungen, Interessen…

Erfahre mehr »

Digitale Lesekompetenz fördern – Sek. 1

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Martina Hochenauer
Seit PISA 2009 wissen wir, dass nur 3% der österreichischen Schülerinnen und Schüler im Lesen digitaler Texte besonders leistungsstark sind. Jedoch war das Interesse der Schülerinnen und Schüler an digitalen Medien nie größer als heute. Warum sollte man nicht diese Motivation und ihre Fähigkeiten in diesem Bereich nutzen, um durch das Lesen von digitalen Texten die digitale Lesekompetenz zu erhöhen? Dies würde sich laut aktueller Studien auch auf die Leselust und die Leseleistung bei…

Erfahre mehr »

20 Tage, 20 Tools. Lassen Sie das Internet für sich arbeiten!

Beginn: 9. März
Dauer: 42 Tage
09. 03. 2020 - 20. 04. 2020
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Sonja Flachhofer
Auf die Lehrkräfte kommt es an! Diese simple und sehr verknappte Schlussfolgerung der Hattie-Studie zeigt, dass die Lehrperson im Zentrum steht: mit ihrer Arbeit steht oder fällt der Lernerfolg von Schüler/innen. Im Mittelpunkt modernen Unterrichts und Lerngeschehens stehen somit u.a. folgende Fragen: • Wie leitet und steuert die Lehrkraft den Unterricht? • Wie kann die Lehrkraft die Schülerinnen und Schüler motivieren? • Wie kann die Lehrkraft dazu beitragen, dass lernförderliche Lernorte und -szenarien entstehen?…

Erfahre mehr »

Bildbearbeitung und Grafikerstellung mit GIMP

Beginn: 9. März
Dauer: 77 Tage
09. 03. 2020 - 25. 05. 2020
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Alexander Neubach
GIMP bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten Grafiken zu erstellen und Bilder und Fotos zu bearbeiten. In diesem zweiwöchigen Online-Seminar lernen Sie kennen, was Sie mit GIMP alles machen können. Von der Erstellung einfacher Grafiken und Zeichnungen bis hin zur trickreichen Nachbearbeitung Ihrer digitalen Fotos, Bildmontage und dem Arbeiten mit Ebenen. Sie erstellen Ihre eigenen Designs und lernen Ihre Ideen für Fotobearbeitung umzusetzen. In der Gruppe geben Sie sich gegenseitig Feedback auf Ihre Arbeiten und…

Erfahre mehr »

Augmented Reality im Mathematikunterricht

Beginn: 16. März
Dauer: 49 Tage
16. 03. 2020 - 04. 05. 2020
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Stefanie Angelika Virgina Schallert
Was ist Augmented Reality? Wodurch unterscheidet sich Augmented Reality von Virtual Reality? Wie kann diese erweiterte Realität gewinnbringend im Mathematikunterricht der Sekundarstufe eingesetzt werden? Welche Augmented Reality Applikationen bieten sich momentan für den Einsatz im Mathematikunterricht an? Diesen und vielen weiteren Fragen werden Sie in einer Gruppen von maximal 12 Teilnehmenden im Laufe dieses Online-Seminars auf den Grund gehen. Aber auch das Ausprobieren von verschiedenen Tools wie GeoGebra AR wird nicht zu…

Erfahre mehr »

Deutsch als Fremdsprache – Deutsch als Zweitsprache

Beginn: 16. März
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Florian Wohlgenannt
Lehrer/innen sind im Schulalltag immer wieder mit der Herausforderung konfrontiert, dass Schüler/innen mit nichtdeutscher Muttersprache ihren Unterricht besuchen und gezielt gefördert bzw. gefordert werden sollen, damit sie schnellstmöglich die Inhalte verstehen und sich am Unterrichtsgeschehen beteiligen können. Zeitgemäße Förderung von Schüler/innen mit nichtdeutscher Muttersprache geht dabei integrativ vor und lässt die Kinder sich gemeinsam mit ihren Klassenkolleg/innen entwickeln, als sie etwa in separate Kurse zu schicken, sobald sie über gewisse Basiskenntnisse verfügen. Im Onlineseminar…

Erfahre mehr »

Proaktives Klassenmanagement mit LMS.at

Beginn: 23. März
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Elvira Mihalits-Hanbauer
Die TeilnehmerInnen (Lehrende und KlassenvorständInnen) erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten eines proaktiven Klassenmanagements mittels LMS.at. Die Nutzung von Schularbeits- und Klassenkalenders, die Beurteilungsübersicht, das digitale Mitteilungsheft und vieles mehr sind Inhalt dieses Seminares. Sie können schnell und unkompliziert SchülerInnen und Eltern Informationen bereitstellen und nachweislich kommunizieren. Die Einbindungen der Eltern in die schulische Kommunikation ist in unserer modernen digitalisierten Lebenswelt ein toller Service für die Eltern. Die Schule kann den Eltern Zugang zu…

Erfahre mehr »

Bildretusche und Effekte mit GIMP für Fortgeschrittene

Beginn: 23. März
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Alexander Neubach
In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie unter Anleitung und Moderation einer erfahrenen Trainerin/ eines erfahrenen Trainers Ihr bisheriges Basiswissen in GIMP zu vertiefen. So lernen Sie in diesem zweiwöchigen Online-Seminar, wie Sie Bildfarben optimieren und bearbeiten, wie Sie feine Details freistellen und mittels Pfaden Grafiken erstellen können. Sie erfahren Interessantes über die Hintergründe und Tricks bei der Bildretusche und wie Sie mit dem Einsatz von verschiedenen Masken täuschend "echte" Fotomontagen…

Erfahre mehr »

LMS.at – Transparente Leistungsdokumentation | light

Beginn: 23. März
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Regina Helfrich
Das Online-Seminar umfasst die Bereiche • Beurteilung konfigurieren • Beurteilungsschlüssel für Online-Tests und die Beurteilung festlegen • Manuelle Einträge in der Beurteilung • Übernahme von Beurteilungen aus den Aufgaben • Notenbuchübersicht verstehen und erklären • didaktische Einsatzszenarien. Die Teilnehmer/innen erhalten neben technischen Anleitungen zu dieser LMS.at Anwendung didaktische Tipps. Wesentliche Bestandteile des zweiwöchigen Online-Seminars sind die konkrete Umsetzung der Lerninhalte im eigenen LMS.at Kurs bzw. in der eigenen Klasse. www.virtuelle-ph.at/online-seminare Teilnahmekriterien & Info Lernziele…

Erfahre mehr »
April 2020

Gefällt mir! – Selbstdarstellung von SchülerInnen in sozialen Netzwerken

Beginn: 20. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Astrid Maria Brunner
Die Selbstdarstellung im Internet spielt eine wichtige Rolle in der Identitätsbildung von Mädchen und Burschen. In diesem Seminar begeben wir uns gemeinsam in die Online-Welt der Kinder und Jugendlichen und untersuchen deren Selbstdarstellung speziell in sozialen Netzwerken: Jugendliche Selbstdarstellung umfasst die Kommunikation und Vernetzung mit anderen mittels Online-Profilen, Fotos, Videos, Chats, Gruppen usw. Jugendliche entwerfen dabei ihre Identität im Spannungsfeld zwischen eigenem Ich und Gruppendruck, Authentizität und Stereotypen. Aufbauen auf den erarbeiteten Themen…

Erfahre mehr »

Mathe interaktiv mit GeoGebra

Beginn: 20. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Gerharda Stemmer
GeoGebra ist eine freie, mehrfach preisgekrönte Software, mit der sich die Mathematik von der Grundschule bis zur Universität entdecken lässt. GeoGebra versteht dynamische Geometrie und Algebra als gleichwertige Partner. Möchten Sie eigene Beispiele erstellen und mehr über die Möglichkeiten von GeoGebra erfahren, dann sind Sie in diesem Seminar richtig! In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie unter Anleitung und Moderation erfahrener Tutor/innen über einen Zeitraum von vier Wochen verschiedene Anwendungen…

Erfahre mehr »

In the Cloud – Gemeinsam online arbeiten

Beginn: 20. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Martin Erian
Schon seit einigen Jahren nutzen immer mehr Internet-NutzerInnen die „Cloud“, die „Datenwolke“ im Internet, in die wir Dokumente oder Fotos abspeichern, um sie dann von einem anderen Gerät aus aufzurufen oder mit Freunden und KollegInnen zu teilen. Auch in der Schule haben Cloud-Anwendungen wie "OneDrive", „Dropbox“, „Google Docs“ oder „Flickr“ längst Einzug gehalten – sei es, um Arbeitsprozesse mit KollegInnen zu vereinfachen oder um Lehr-/Lernszenarien mit SchülerInnen zu realisieren. In diesem dreiwöchigen kooperativen Online-Seminar…

Erfahre mehr »

Fachdidaktik: Englisch digital

Beginn: 20. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Julia Prohaska
Die simple und sehr verknappte Schlussfolgerung der Hattie-Studie zeigt, dass die Lehrkraft im Zentrum steht, wenn es um den Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler geht. Sie bekommen hier die Möglichkeit, Ihre Unterrichtsarbeit – von administrativen, vorbereitenden sowie durchführenden Teilen – mit kostenfreien Onlinetools zu planen, zu testen und gemeinsam mit der Online-Gruppe zu reflektieren. In der ersten Kurswoche lernen Sie einige wichtige Grundbegriffe des eLearning sowie Vor- & Nachteile der Einsatz von digitalen Medien…

Erfahre mehr »

Gamification mit Moodle

Beginn: 20. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Alexander Neubach
Spielerische Elemente, zielgerichtet und didaktisch durchdacht eingesetzt, können sich in einem Online-Lernszenario sehr positiv auf die Motivation der Lernenden auswirken. In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Einblick in das Potenzial, das Moodle rund um Gamification bietet und entdecken durch das eigene Tun, wie Sie Elemente wie Levels, Badges und Bedingungen bei der Konzeption und Gestaltung eines Moodlekurses einbinden können. Neben einer kurzen Einführung und kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema Gamification lernen Sie einen ganzen…

Erfahre mehr »

Safer Internet – Das Internet sicher nutzen!

Beginn: 27. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Klaus Heissenberger
In diesem Online-Seminar beschäftigen Sie sich mit den Chancen, aber auch mit den Schattenseiten des Internets – ausgehend von der Lebenswelt Ihrer Kinder und Schüler/innen. Sie suchen gemeinsam nach Möglichkeiten, wie Sie – als Lehrer/in – hier aktiv werden können, um Ihren Schülern und Schülerinnen einen möglichst guten und sicheren Umgang mit dem Internet zu ermöglichen. Die dringlichen Fragen von Copyright, Zitieren, Plagiate etc. werden im Online-Seminar ebenso ausführlich wie zielgerichtet diskutiert. Das Online-Seminar…

Erfahre mehr »

Professionell Bewerben – so machen Sie Ihre SchülerInnen job-fit!

Beginn: 27. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Christoph Reithofer
Digitale Kompetenzen als Schlüssel zum Job Von jungen Bewerber/inne/n wird von beinahe allen potentiellen Arbeitgeber/innen eine fehlerfreie Gestaltung und digitale Übermittlung von Bewerbungsunterlagen vorausgesetzt. Daher sind immer mehr Lehrkräfte damit konfrontiert, Ihren Schüler/inne/n zeitgemäße Kompetenzen im Bereich Bewerbung zu vermitteln. Im Zuge dieses Kurses erlangen Sie umfassende Kenntnisse über den gesamten Bewerbungsprozess. Sie reflektieren Ihre bisherige Bewerbungspraxis und können sich über Neuerungen informieren, austauschen und darüber diskutieren. Sie erlernen die korrekte Gestaltung von Bewerbungsunterlagen…

Erfahre mehr »

Fachdidaktik: Deutsch digital

Beginn: 27. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Florian Wohlgenannt
Die Installierung digitaler Werkzeuge im Unterricht geht Hand in Hand mit der sinnvollen Verknüpfung und Förderungen aller Kompetenzen. Die Lehrkraft ist der wichtigste Teil in der Bereicherung des Unterrichts und wenn es darum geht, Neues in den Unterricht einfließen zu lassen. Der eindeutige Mehrgewinn für alle Schüler_innen muss immer im Fokus einer Veränderung stehen. In der ersten Woche beginnen Sie die Blended-Learning-Landschaft zu erkunden. Das Durchforsten der Primärliteratur ist hier gleich ans Ausprobieren wichtiger…

Erfahre mehr »

LMS.at – Kompetenzorientierter Unterricht | intensiv

Beginn: 27. April
Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Regina Helfrich
Das Online-Seminar umfasst die Bereiche • Beurteilung konfigurieren • Beurteilungsschlüssel für Online-Tests und die Beurteilung festlegen • Manuelle Einträge in der Beurteilung • Übernahme von Beurteilungen aus den Aufgaben • Notenbuchübersicht verstehen und erklären • didaktische Einsatzszenarien. Die Teilnehmer/innen erhalten neben technischen Anleitungen zu dieser LMS.at Anwendung didaktische Tipps. Wesentliche Bestandteile des zweiwöchigen Online-Seminars sind die konkrete Umsetzung der Lerninhalte im eigenen LMS.at Kurs bzw. in der eigenen Klasse. www.virtuelle-ph.at/online-seminare Teilnahmekriterien & Info Lernziele…

Erfahre mehr »
Mai 2020

Wissensmanagement für Lehrer_innen: Mehr Licht in den (eigenen) Wissensdschungel!

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Elke Szalai
In diesem dreiwöchigen Seminar werden Grundlagen des Wissensmanagements vermittelt und mit der eigenen Arbeit als Wissensvermittler.in in Zusammenhang gestellt. Es werden Begriffe und Definitionen des organisationalen und persönlichem Wissen sowie des Managements davon vorgestellt und diskutiert. Aus der Theorie folgt die eigene Praxis, die im Zuge der drei Seminarwochen im Zentrum steht. Das Seminar richtet sich an alle Lehrer.innen und PH-Lehrende, die ihr persönliches Wissen auffindbar und gut nutzbar haben wollen, die Wissensorganisation in…

Erfahre mehr »

Scratch – Kreatives Programmieren mit Kindern

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Peter Harrich
Scratch ist eine kostenlose Programmiersprache die entwickelt wurde, um Kindern und Jugendlichen die Grundprinzipien des Programmierens auf möglichst einfache und kreative Art näher zu bringen. Mit Scratch lassen sich Animationen, interaktive Geschichten und Spiele entwickeln und im Internet veröffentlichen. Scratch fördert auf diese Art das Verständnis von mathematischen Prinzipien und strukturiertem Denken. In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie über einen Zeitraum von 3 Wochen gemeinsam unter Anleitung und Moderation…

Erfahre mehr »

Urheberrecht für Lehrende – Ausloten von Grenzen und Möglichkeiten

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Angelika Güttl-Strahlhofer
Urheberrecht ist ein wichtiges Thema, welches durch das Internet und die Möglichkeiten, fremde Materialien zu nutzen bzw. eigene Materialien zu veröffentlichen, stetig an Bedeutung gewinnt. Gerade im Schulkontext ergeben sich viele Möglichkeiten des Einsatzes von Materialien aus dem Internet: Bilder und Grafiken werden sowohl von LehrerInnen als auch von SchülerInnen u.a. in Materialien, Präsentationen und vorwissenschaftlichen Arbeiten gerne verwendet. Das Einbauen von Musik und anderen Sounddateien verleiht Schulvideos erst den richtigen Groove; und die…

Erfahre mehr »

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Klaus Charbonnier
Digitale Fotografie ist aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Von privaten Fotos und Urlaubsfotos bis hin zu Aufnahmen von Schulveranstaltungen, Portraits von Klassen und Lehrer/innen – an der Menge an Fotos scheint es auf keinen Fall zu mangeln … Aber wie sieht es mit der Qualität der Fotos und deren Aufbereitung für die jeweiligen Verwendungszwecke aus? Genau an diesem Punkt setzt dieses Online-Seminar an. Im Zuge zahlreicher Aufgabenstellungen begeben Sie sich hinaus in die…

Erfahre mehr »

3-D Objekte online gestalten

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Michael Luxner
Skizzieren und Konstruieren sind Inhalte diverser Lehrpläne (Mathematik, Geometrisches Zeichnen, Werken, usw. Zusätzlich gewinnt CAD (Computer Aided Design) seit dem Einzug des 3D-Druckes in den Schulalltag immer mehr an Bedeutung, wenn es darum geht, Menschen dazu zu befähigen, selbst virtuelle Objekte zu erstellen, die später ausgedruckt werden sollen. Dies können Schülerinnen und Schüler sein, genauso ist es für Lehrerinnen und Lehrer eine neue Möglichkeit, Lehrmaterialien herzustellen. In diesem 3-wöchigen Onlineseminar werden verschiedene browserbasierte Zeichen-…

Erfahre mehr »

WordPress für Einsteiger_innen – Ihr starker Auftritt im Web

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Alexander Neubach
In diesem dreiwöchigem Online-Seminar lernen Sie, wie Sie mit WordPress auf einfache Weise eine Webseite für sich und Ihre Schule erstellen können. Mit Hilfe von Video-Tutorials lernen Sie: # WordPress auf Ihrem Rechner zu installieren, # XAMPP auf Ihrem Rechner zu installieren, # viele WordPress Funktionen und Plugins kennen, # H5P Elemente auf Ihrer WordPress Seite zu integrieren. # ein Webseitenkonzept in die Praxis umzusetzen # uvm... Teilnahmekriterien & Info Lernziele Für die Anmeldung…

Erfahre mehr »

Informationen beurteilen, Fake News entlarven

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Johanna Urban, Julia Prohaska
Falschmeldungen, also sogenannte Fake News, sind in aller Munde – SchülerInnen als auch LehrerInnen sind sowohl im Kontext Schule als auch privat immer häufiger mit fragwürdigen Inhalten konfrontiert. Doch von welchen Falschmeldungen sprechen wir hier überhaupt? Welche Rolle spielen Bilder und Videos dabei? Wie können wir Informationen überprüfen? Wie beeinflussen Algorithmen und Social Bots was wir online sehen? Und wie können wir SchülerInnen für das Thema sensibilisieren, um ihre Informations- und Medienkompetenz…

Erfahre mehr »

Can you dig it? Digitale Lernwelten erstellen

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Susanne Hosek, Thomas Strasser
In Zeiten der App-Paraden, Toolshows und des technologischen Determinismus wird es immer wichtiger, mehr das kollaborative und konstruktivistische Scaffolding und weniger das instruktivistisch-behavioristische Drill-Pattern in den Vordergrund zu stellen. Dieses Online-Seminar versteht sich als didaktischer Katalysator für digitale/blended Lern-/Lehrszenarien. Die inhaltlichen Kernthemen sind - Einführung in die Online-Didaktik - digitale Materialerstellung (OERs und barrierefreie Universal Design-Prinzipien) - digital-gestütztes, selbstgesteuertes und kollaboratives Arbeiten Praxisnahe Aufgabenstellungen lassen Sie Ihre Umsetzungsideen in der Seminargruppe ausprobieren.…

Erfahre mehr »

Volksschule 2.0 – Digitale Medien für den Unterricht

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Florian Wohlgenannt
Dieses 3-wöchige Online-Seminar wird zeigen: egal in welchem Fach – digitale Medien können den Unterricht in der Volksschule sowohl bereichern als auch erleichtern! Von der Vermittlung digitaler Kompetenzen bis zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema. Von der Unterrichtsvorbereitung über Safer Internet bis hin zu einfachen Anwendungen für die Arbeit mit den Kindern! Apps und Mobiles Lernen werden ebenso thematisiert wie die Elternarbeit über digitale Medien. In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern…

Erfahre mehr »

Fachdidaktik: Mathematik digital

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Michaela Streuselberger
In einer Gruppe von maximal 12 TeilnehmerInnen lernen Sie in diesem Online-Seminar über einen Zeitraum von drei Wochen unter Anleitung und Moderation einer Trainerin: # wie Sie digitale Medien sinnvoll im Mathematikunterricht einsetzen. # didaktische Grundsätze kennen, die beim Einsatz von digitalen Medien beachtet werden sollten. # verschiedene Tools kennen, die im Mathematikunterricht eingesetzt werden können. # den Umgang mit verschiedenen Tools, indem Sie diese selber ausprobieren. # Vorgehensweisen kennen, wie Blended Learning didaktisch…

Erfahre mehr »

PowerPoint – Durchstarten statt einschlafen!

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Susanne Hosek
PowerPoint ist ein gängiges, leicht zu erlernendes Programm zum Erstellen von Präsentationen. In diesem Online-Seminar lernen Sie mit Hilfe von PowerPoint Präsentationen für Ihren Privatgebrauch, aber auch für den Einsatz im Unterricht zu erstellen. Neben vielen technischen Tipps und Tricks, werden im Seminar auch Präsentationstechniken vermittelt. Der didaktische Einsatz von PowerPoint im Unterricht steht vor allem im Zentrum der letzten Seminarwoche. Sie brauchen keine Vorkenntnisse in PowerPoint, um an diesem Online-Seminar teilnehmen zu können.…

Erfahre mehr »

Digitale Videoprojekte und ihr Einsatz im Unterricht

Veranstalter: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Referent_innen: Klaus Charbonnier
Der Kurs ist für AnfängerInnen konzipiert. Zu Beginn des Kurses setzen Sie sich eingehend mit den Aufnahmegeräten und dem Video-Editor auseinander und lernen mit einfachen Mitteln interessante Videos zu gestalten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Planung der Projekte und der Einsatz der erstellten Videos im Unterricht. Der Kurs bietet ein reichhaltiges Angebot an praktischen Tipps und Tricks für die Praxis. In diesem Online-Seminar lernen Sie: # wie Sie den Video-Editor bedienen # welche rechtlichen…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren