Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

5D0108 (5D.1.08K30 Future Learning Lab (Seminarraum)), Daumegasse 5(5D), 1100 Wien

Veranstaltungen anstehende

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2019

Förderung von kreativem Lesen und Schreiben durch die Erstellung von digitalen Spielen

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Erich Schönbächler
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Wieso nicht die Schülerinnen und Schüler aus ihrer Lebenswelt abholen und diese Motivation für den Deutsch-, Fremdsprachen-, oder Kunstunterricht verwenden? Mit Unity und GIMP stellt diese Lehrveranstaltung zwei einfache aber umso mächtigere Tools und Konzepte vor. Unity und GIMP sind kostenlose Software um 2D und 3D Computerspiele und Bilder herzustellen und zu verändern. Keine Angst, um in Unity kreativ zu sein, braucht es keine Programmierkenntnisse. Alles…

Erfahre mehr »

Digital City Wien: Mit dem Smartphone oder Tablet und der Schulklasse unterwegs in der Stadt Wien

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Norbert Palecek
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Theoretischer Teil: Digitale Angebote für Schülerinnen und Schüler und Schulklassen in Wien: - Bildungsinitiative der DigitalCity Wien. - Die “Toolbox” zur Vermittlung digitaler Kompetenzen mit analogen und digitalen Tools. Internetzugang im öffentlichen Raum, Inhalte und Austauschplattformen, sportliche und kulturelle Angebote Kommunikation mit der Stadtverwaltung und der Digitalwirtschaft der Stadt. - Chancen und Gefahren der digitalen Stadt - Hotspots der Stadt und der städtischen Einrichtungen Praktischer Teil:…

Erfahre mehr »
Dezember 2019

Lehren und Lernen mit Digitalen Medien: eLearning – Entdecke die Vielfalt

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Alicia Bankhofer
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Die Lehrveranstaltung bietet einen Einstieg in die Thematik eLearning. Teilnehmende werden erfahren, wie die didaktisch sinnvollen Nutzung von Informationstechnologie ihre Unterrichtspraxis bereichern und erleichtern kann. Diese Fortbildung zielt darauf ab, pädagogische Kenntnisse durch eine praxisbezogene und interaktive Auseinandersetzung mit technologie-gestützten Methoden zu stärken. Teilnehmende können Empfehlungen für den Einsatz von digitalen Lernwerkzeugen ausprobieren und/oder Erfahrungen mit alternativen Lernarrangements selbst machen. Mit dieser Fortbildungsmöglichkeit wollen wir zur…

Erfahre mehr »

Cloud-Dienste im Unterricht einsetzen und nutzen – Digital Lehren und Lernen

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Barbara Buchegger
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Digital Lehren und Lernen – Cloud-Dienste im Unterricht (verantwortungsvoll und kritisch) einsetzen und nutzen Cloud Computing Systeme nehmen im Schulalltag eine zunehmend wichtigere Rolle ein. Sie unterstützen im Unterricht oder tragen zur einfacheren Organisation bei. Welche wichtigen Vorüberlegungen Lehrende hier anstellen sollten bzw. welche Aspekte in Bezug auf Datenschutz wichtig sind, ist Inhalt des Workshops. Gerne dürfen Sie Ihr eigenes mobiles Gerät während der LV verwenden.…

Erfahre mehr »
Februar 2020

Gratis Lernmaterialien im Internet: digitale freie Bildungsinhalte (OER) finden und effizient nützen

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Margit Pollek
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Die Anzahl freier Bildungsmaterialien im Netz steigt ständig. Nur, wie erkennt und findet man sie? Anhand der beiden Schummelzettel für Lehrende: „Freie Bildungsinhalte nutzen – Urheberrechtsprobleme vermeiden“ und "Gratis online lernen" führt dieser Workshop zu einigen Schätzen freier Bildungsinhalte (mit Schwerpunkt Österreich), zeigt anhand von konkreten Beispielen, woran man freie Bildungsinhalte erkennt, gibt Suchhinweise und Tipps, wie jeder selbst solche Arbeitsmaterialien effizient finden und nutzen kann.…

Erfahre mehr »
März 2020

DigitaleTools:Einfache und effiziente Online-Tools für den Einsatz im Unterricht

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Martin Sankofi
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Das Internet bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht. Webservices und Online Tools können so in den Unterricht integriert werden, dass sowohl für Schüler/Schülerinnen und Lehrer/innen ein Mehrwert entsteht. Ausgehend von verschiedenen Unterrichtssituationen werden in der Fortbildungsveranstaltung zunächst Online-Tools, Apps und Programme vorgestellt, die bereits erfolgreich für den Unterricht eingestezt wurden. Im Anschluss werden diese von den Teilnehmenden für den eigenen Unterricht erprobt.…

Erfahre mehr »

E-Learning und GeoGebra-Förderung des selbsttätigen Lernens

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Christoph Wimmer, Matthias Danzinger
Zielgruppe Lehrende aus dem Fach Angewandte Mathematik an berufsbildenden höheren Schulen Schwerpunkte Verbesserung der Methoden des Lernens und Lehrens Inhalte GeoGebra ist mehr als ein moderner Taschenrechner: Es ist ein Werkzeug, um Mathematik erfahr- und begreifbar zu machen. Durch die Verwendung und Erstellung dynamischer Arbeitsblätter, deren Kombination mit frei im Netz verfügbaren E-Learning Elementen (YouTube-Videos, u. ä.) und deren Bereitstellung über die GeoGebra-Plattform, können durch geringen Zeit- und Ressourceneinsatz hochwertige Umgebungen für…

Erfahre mehr »

Einsatz von YouTube im Unterricht: Lehren und Lernen mit Videos

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Martin Sankofi
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Die Teilnehmenden der Lehrveranstaltung erhalten Informationen zum methodisch-didaktischen und technischen Umgang mit dem Video-Portal YouTube. Auch einige weniger bekannte Funktionen werden vorgestellt (Erstellen eigener Playlists, Verfassen von Kommentaren oder Abonnieren von Kanälen). Ebenso lernen Sie konkrete Unterrichtsbeispiele und EInsatzmöglichkeiten kennen. Zusätzlich werden Einsatzmöglichkeiten von Videos im eigenen Unterricht erarbeitet. Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist beim DigikompP-Zertifikat für die Bereiche C, D, E und G anrechenbar. Ihre Ansprechperson für…

Erfahre mehr »

Videoprojekte mit Smartphones und Tablets im Unterricht

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Hannes Heller
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Für die meisten Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe sind Smartphones, aber auch Tablets zum alltäglichen Begleiter geworden. Die Geräte bieten neue didaktische und kreative Möglichkeiten, die sich für audiovisuelle Medienprojekte im Unterricht wunderbar nutzen lassen. Durch die gemeinsame Arbeit an einem Videoprojekt entsteht ein Lernprozess, der die Medienkompetenz aller Beteiligten stärken kann. Bei der Lehrveranstaltung lernen Sie praxisorientiert, wie Sie ein Videoprojekt mit Ihren Schülerinnen und…

Erfahre mehr »

Cloud-Dienste im Unterricht einsetzen und nutzen – Digital Lehren und Lernen

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Barbara Buchegger
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Digital Lehren und Lernen – Cloud-Dienste im Unterricht (verantwortungsvoll und kritisch) einsetzen und nutzen Cloud Computing Systeme nehmen im Schulalltag eine zunehmend wichtigere Rolle ein. Sie unterstützen im Unterricht oder tragen zur einfacheren Organisation bei. Welche wichtigen Vorüberlegungen Lehrende hier anstellen sollten bzw. welche Aspekte in Bezug auf Datenschutz wichtig sind, ist Inhalt des Workshops. Gerne dürfen Sie Ihr eigenes mobiles Gerät während der LV verwenden.…

Erfahre mehr »

Pocket Code – die digitale Ergänzung für jeden Unterricht

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Markus Resch
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Digitale Medien sind aus der Lebenswelt der meisten Jugendlichen kaum noch wegzudenken. Doch haben sie aufgrund der täglichen Nutzung, die Kompetenz die ihnen zur Verfügung stehenden Technologien aktiv zu nutzen, zu bearbeiten und zu verändern? Oder anders gesagt: die Grenzen des passiven Konsums zu sprengen, um aktive Gestalter*innen zu sein? Diese Frage lässt sich wohl selten mit einem klaren „Ja!“ beantworten. Sollte nicht die Schule Lernende…

Erfahre mehr »

Ausgewählte Beispiele mit GeoGebra

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Christoph Wimmer, Andreas Lindner
Zielgruppe Lehrende aus dem Fach Angewandte Mathematik an berufsbildenden höheren Schulen Schwerpunkte Verbesserung der Methoden des Lernens und Lehrens Inhalte In dieser Fortbildung werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von GeoGebra anhand ausgewählter Beispiele gezeigt. Dabei wird auf die aktuellsten Neuerungen von GeoGebra eingegangen. Informationen zum Referenten Andreas Lindner erhalten Sie auf seiner Homepage: www.geogebra.org/lindner Themenkoordination Christoph Wimmer; christoph.wimmer@phwien.ac.at Lernziele Professionelle Nutzung von GeoGebra

Erfahre mehr »
April 2020

Pädagogischer, didaktischer Einsatz von interaktiven Whiteboards

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Hermann Morgenbesser
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Interaktive Whiteboards ermöglichen eine Zweiwege-Interaktion zwischen dem Lehrenden oder dem Schüler/der Schülerin und dem Medium. 1. Grundlagen: Didaktische Einsatzmöglichkeiten und Verwendung von interaktiven Whiteboards (mit der Software Active Inspire) im Unterricht - TOOLS und deren Funktion. 2. Erarbeiten eines Modellszenarios zur Zusammenarbeit von Lehrer/innen und Schüler/innen am Whiteboard mit dem Aufzeigen der Zugriffsmöglichkeiten von Smartphones, Tablets und PC. 3. Vorteile, Mehrwert und Nachteile der interaktiven Whiteboards…

Erfahre mehr »

Game Based Learning im Unterricht

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Thomas Kunze
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Die Lehrveranstaltung stellt die theoretischen Grundlagen der Thematik vor und zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie Spiele und spielerisches Lernen im Unterricht implementiert werden kann. Es werden Spiele und Spielmechaniken gezeigt und ausprobiert, die in jeden Unterricht passen und die leicht in den Unterrichtsalltag integriert werden können. Von ganz traditionellen und allseits bekannten Mechaniken und Spielen wie "Wer wird Millionär" oder "Escape Rooms" bis hin zu Spieleklassikern…

Erfahre mehr »

Förderung der Lese- und Schreibkompetenz durch die Erstellung von digitalen Spielen

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Erich Schönbächler
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Wieso nicht die Schülerinnen und Schüler aus ihrer Lebenswelt abholen und diese Motivation für den Deutsch-, Fremdsprachen-, oder Kunstunterricht verwenden? Mit Unity und GIMP stellt diese Lehrveranstaltung zwei einfache aber umso mächtigere Tools und Konzepte vor. Unity und GIMP sind kostenlose Software um 2D und 3D Computerspiele und Bilder herzustellen und zu verändern. Keine Angst, um in Unity kreativ zu sein, braucht es keine Programmierkenntnisse. Alles…

Erfahre mehr »

Tablets im Unterricht – Anwendungsbeispiele für die Praxis – Sekundarstufe

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Erich Schönbächler
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ In dieser Lehrveranstaltung erfahren Sie alles zum praktischen Einsatz von Tablets im Unterricht. Die Inhalte sind auf die Sekundarstufe abgestimmt. Folgende Themen werden behandelt: - Voraussetzungen für Tablets im Unterricht - Einsatzmöglichkeiten von Tablets im Unterricht - Aufzeigen einiger Apps für den Unterricht Sie können gerne ihr eigenes Tablet mitbringen. Es stehen aber auch Geräte zur Verfügung. Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist beim DigikompP-Zertifikat für die Bereiche D,…

Erfahre mehr »
Mai 2020

Digital City Wien: Mit dem Smartphone oder Tablet und der Schulklasse

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Norbert Palecek
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Theoretischer Teil: Digitale Angebote für Schülerinnen und Schüler und Schulklassen in Wien: - Bildungsinitiative der DigitalCity Wien. - Die “Toolbox” zur Vermittlung digitaler Kompetenzen mit analogen und digitalen Tools. Internetzugang im öffentlichen Raum, Inhalte und Austauschplattformen, sportliche und kulturelle Angebote Kommunikation mit der Stadtverwaltung und der Digitalwirtschaft der Stadt. - Chancen und Gefahren der digitalen Stadt - Hotspots der Stadt und der städtischen Einrichtungen Praktischer Teil:…

Erfahre mehr »

Zeig, was du kannst! Mit E-Portfolios Lernerfolge sichtbar machen

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Klaus Himpsl-Gutermann
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Mit dem (elektronischen) Portfolio werden im pädagogischen Kontext viele Hoffnungen verbunden: neue Dimensionen der Kompetenzdarstellung, eine sinnvolle Verbindung von Lernprodukt und Lernprozess, alternatives Beurteilungsinstrument und die Förderung einer schüler*innenzentrierten Lehr- und Lernkultur sowie gleichzeitig die Möglichkeit, einen wichtigen Beitrag zur Medienbildung zu leisten. Doch sind die Vorteile wirklich so groß, dass sich der anfängliche Mehraufwand lohnt? Welchen zusätzlichen Mehrwert bringt das elektronische Portfolio? In diesem Seminar…

Erfahre mehr »

Tablets im Unterricht – Anwendungsbeispiele für die Praxis – Primarstufe

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Erich Schönbächler
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ In dieser Lehrveranstaltung erfahren Sie alles zum praktischen Einsatz von Tablets in der Klasse bis hin zur Anschaffung von Tablets. Die Inhalte sind auf den Volksschuleinsatz abgestimmt. Folgende Themen werden behandelt: - Voraussetzungen für Tablets im Unterricht - Einsatzmöglichkeiten von Tablets im Unterricht - Aufzeigen einiger Apps für den Unterricht - Möglichkeiten zur Anschaffung von Geräten Bringen Sie bitte Ihr eigenes Tablet mit! Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist…

Erfahre mehr »

Stop the Mob – Mit digitalen Medien und Theaterpädagogik gegen Mobbing (Android)

Veranstalter: PH Wien

Referent_innen: Markus Resch
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung _____________________________________________________ Mobbing ist ein systemisches Problem des Alltags. Nicht nur in der Schule, auch in vielen Arbeitsumfeldern wird der Terminus oft in den Mund genommen. Was genau ist Mobbing? Wie entsteht es und wie kann man der Entstehung vorbeugen? Wie kann schon Schülern und Schülernnen die Kompetenz vermittelt werden, Mobbing aktiv entgegenzuwirken? Stop the Mob ist eine App, die der Prävention dient. Bei der Arbeit mit Schülern…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren