Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Filter

Änderungen der Formulareingaben wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

PRÄSENZ ARGE Autismus Zentralraum

- Behandlung aktueller Fragen und Problemstellungen der Teilnehmer/innen - Erfahrungs- und Meinungsaustausch - Vorstellung von Methoden und Materialien - Information über neue pädagogische Entwicklungen, Fortbildungsangebote und neue Literatur - Herausforderungen beim Übertritt in die Sekundarstufe - Unterricht in der Sekundarstufe - Einladung an Referentinnen und Referenten aus anderen Bereichen

Sprachschulung für ukrainische Lehrkräfte

Typ 2: ortsungebunden – zeitgebunden

Im Rahmen der Lehrveranstaltung sollen die Teilnehmer*innen an das Niveau A2 (nach GERS) herangeführt werden, um im Anschluss an A2-Sprachschulungen teilnehmen zu können.

Unterrichtsgestaltung mit interaktiven Tafeln in der Volksschule (VS)

Raum für virtuelle Lehrveranstaltung

- Kennenlernen nützlicher Tools und abwechslungsreicher Einsatzmöglichkeiten des SMART Boards in der Volksschule - Konkrete Unterrichtsbeispiele und Anregungen für einen methodisch-vielfältigen Unterricht - Erstellung eigener Unterrichtseinheiten im SMART Notebook Programm - Kollaboratives Arbeiten

ONLINE Digitale Kompetenz und sprachliche Bildung in der VS

OnlineplattformFWB_B

- Online-Angebote wie z.B. interaktive Übungen, Lernwerkzeuge, Quiz und Lernspiele - Besprechen von Lernszenarien mit digitalen Geräten - Sicherung von Unterrichtsinhalten - Einsetzen von QR-Codes im Unterricht

Medien

Seminarraum 7

Diese LVA dient der Übertragung der in der Makroebene erlernten Grundlagen aus den BWGs in die Mikroebene der fachdidaktischen Konzeption, Aufbereitung und des Einsatzes von Medien und Methoden im Unterricht des jeweiligen Fächerbündels. • Aufbereitung und Einsatz von Medien

Medien

Seminarraum 6

Diese LVA dient der Übertragung der in der Makroebene erlernten Grundlagen aus den BWGs in die Mikroebene der fachdidaktischen Konzeption, Aufbereitung und des Einsatzes von Medien und Methoden im Unterricht des jeweiligen Fächerbündels. • Aufbereitung und Einsatz von Medien

Medienethik

Krems - 1.07b (EDV-Raum)

­- Ursachen, Formen und Konsequenzen von Cybermobbing ­- Fakenews ­- Meinungsfreiheit versus Hatespeech ­- Privatsphäre – Big Data ­- Reflektierte Teilhabe an netzwerkbasierter, medial vermittelter Kommunikation (Social Media als Kommunikationsinstrument von Kindern und Jugendlichen) ­- Gesellschaftsrelevante Einflüsse digitaler Medien ­- Ethische Werte und moralisches Handeln im Zeitalter der Digitalisierung ­- Mediale Frauen- und Männerbilder

Medienethik

LTC 2.0 (Learning & Teaching-Center / 2.05)

­- Ursachen, Formen und Konsequenzen von Cybermobbing ­- Fakenews ­- Meinungsfreiheit versus Hatespeech ­- Privatsphäre – Big Data ­- Reflektierte Teilhabe an netzwerkbasierter, medial vermittelter Kommunikation (Social Media als Kommunikationsinstrument von Kindern und Jugendlichen) ­- Gesellschaftsrelevante Einflüsse digitaler Medien ­- Ethische Werte und moralisches Handeln im Zeitalter der Digitalisierung ­- Mediale Frauen- und Männerbilder

Der Einsatz von Apple-Apps im Klassenzimmer

1.1.012.K48 - Hörsaal

Einsatzmöglichkeiten von Pages, Numbers, Keynote und Notizen im Unterricht. Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung: Roman Brunsteiner, MA BEd: roman.brunsteiner@phwien.ac.at Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.

Mediengestützter Unterricht für Menschen mit Beeinträchtigung

virtueller Seminarraum

Digitale Medien bieten eine noch nie da gewesene Chance, Menschen mit Beeinträchtigung zu inkludieren. Bei den digital unterstützten Lernmöglichkeiten spannt sich der Bogen von der Diagnostik über das digitale Schulbuch bis hin zum Videolernen, dem "flipped classroom" und verschiedenen Lernplattformen.